Namekawa / Davies | Igor Strawinsky L’OISEAU DE FEU (Feuervogel)

 16,90

Version für Orchester & Version für Klavier zu vier Händen.

Beschreibung

2 CDs

Igor Stravinsky, Komponist
Maki Namekawa, Piano
Dennis Russell Davies, Dirigent, Piano
Sinfonieorchester Basel
2016
Klavierversion arrangiert von Dennis Russell Davies.

Die neue Doppel-CD des Sinfonieorchesters Basel setzt die Einspielung der großen Ballette von Igor Strawinsky fort. Auf der zweiten von insgesamt drei Ausgaben wurde nach Le Sacre du printemps auch L’Oiseau de feu aufgenommen.

Das 2-CD-Set von Strawinskys Balletten enthält „L’Oiseau de feu“, gespielt vom Sinfonieorchester Basel unter der Leitung von Dennis Russell Davies, zusätzlich zu der Klavierversion für vier Hände, die von Maki Namekawa und Dennis Russell Davies gespielt wird. Der Dirigent und Pianist Dennis Russell Davies arrangierte L’Oiseau de feu, das Strawinsky nur für zwei Hände transkribierte, speziell für diese Aufnahme für vier Hände. Die Basis für dieses Arrangement von Davies ist die Originalfassung von Strawinsky und wirft ein neues Licht auf die Orchesterversion sowie den kompositorischen Aspekt der Werke.