A Night at the Opera

A Night at the Opera Zum 150. Geburtstag von „Alice im Wunderland“ brachte der Game Designer American McGee eine Serie von Kurzfilmen heraus, die Carroll’s Protagonistin als „gothic“ Horror-Figur portraitieren. In „A Night at the Opera“ befindet sich Alice im Kopf Richard Wagners.

Schreibe einen Kommentar